Corona Impfung Runde 3 (Boosterimpfung) in Mainz

3. Impfung Covid-19 (Sars-Cov-2 Boosterimpfung) beginnt bei unseren Hausarzt- und Lungenfacharzt Patienten ab dem 15.09.21

Ab dem 15.09. starten bei uns die 3. Impfungen gegen Sars-CoV-2 für unsere hausärztlichen oder internistischen Patienten. Voraussetzung ist, dass zwischen 2. und 3. Impfung mindestens 6 Monate Abstand liegen.

Empfehlenswert ist die Impfung zunächst für ältere Menschen (80+) und Patienten mit relevanten Vorerkrankungen (ehemals Impfkategorie 1) und Patienten unter Immunsuppression oder insgesamt geschwächtem Abwehrsystem. Hierzu zählen z.B. Organtransplantierte, Tumorpatienten, Rheumatiker.

Sinnvoll ist die Impfung also insbesondere für Menschen, die nach den regulären Impfungen (oder Infektion) keine, oder nur eine unzureichende Menge Antikörper gebildet haben. Diesen Antikörperspiegel kann man übrigens messen. Die Bestimmung wird allerdings nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und muss im Rahmen integrierter Gesundheitsleistungen (IgeL) selbst gezahlt werden.  

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Bestandspatienten aus unserer Allgemeinmedizin oder Pneumologie in Mainz Gonsenheim impfen können. 

Vereinbaren sie doch einfach einen Termin via Email (info@gemeinschaftspraxis) oder Telefon 06131 / 43811.

Bär mit Corona Impfung